Internes Doppelturnier 2017

Bildergebnis für doppel tischtennisWie jedes Jahr fand im Februar das Doppelturnier im Rahmen des Grand Slams des TTCB statt. Neun Mitglieder nahmen am diesjährigen Anlass teil. Mittels Karten wurden in jeder Runde wieder neue Doppelpartien ausgelost. Gespielt wurde jeweils auf zwei Sätze. Notiert wurde neben den Satzgewinnen auch die Punktedifferenz für einen allfälligen Gleichstand in der Schlussrangliste. Nach 9 abwechslungsreichen Runden stand der Sieger fest: Harri Weber konnte sich am besten auf die unterschiedlichen Partner einstellen und gewann mit 14 Satzerfolgen das Turnier.

Rang Name Gew. Sätze ∆ Punkte
1 Harri Weber 14 +68
2 Manuel Keel 13 +55
3 Julian Lindenmann 10 +32
4 Didé Wagner 9 +7
5 Mario Keel 8 -35
6 Heinz Steger 7 -12
7 Raphael Müller 7 -29
8 Francesco Tilotta 6 -20
9 Pia Müller 5 -48

 

Neben etwas mehr Doppelerfahrung gab es auch Grand Slam Punkte zu gewinnen. In dieser Kategorie führt Didé (566 Punkte) nur noch mit knappen 6 Punkten Vorsprung auf Manuel. Dritter ist Mario mit 460 Punkten.

Ein kleiner Lichtblick für die erste Mannschaft in Neuhausen!

Am Montag trat die erste Mannschaft des TTCB zum ungleichen Duell gegen Neuhausen 2 auswärts in Schaffhausen an. Gegen den klaren Leader der 1. Liga schien ein Punkterfolg aussichtlos, nachdem man in dieser Saison erst zwei Punkte gewonnen hat und die Vorrundenpartie zu Hause mit 0:10 verloren ging. Auch die Aufstellung in der Rückrunde vermochte nichts besseres zu verheissen. Nehausen spielte mit A18, A16 und B15, während Bronschhofen mit Stefan (B13), Julian (B12) und Harri (B11) antraten. Nach den ersten Einzeln deutete wenig darauf hin, dass sich etwas gegenüber den Erwartungen ändern würde. Zwischenstand 0:3. In der zweiten Einzelrunde sorgte Julian mit einem 3:1 Erfolg gegen Matti Pelz (B15) für den ersten Achtungserfolg in dieser Runde. Als Harri und Julian im Doppel im fünften Satz gegen Matti Pelz und Mirko Leisse (A16) gewinnen konnte, lag auf einmal ein Punktgewinn nur noch ein Sieg entfernt. In der letzten Einzelpartie wuchs Harri über sich hinaus und konnte den um 5 Klassierungspunkte besseren Mirko in fünf hartumkämpften Sätzen bezwingen. Was unmöglich schien, wurde Tatsache. Die erste Mannschaft des TTCB gewinnt ausgerechnet gegen den unangefochtenen Leader aus Neuhausen einen Punkt mit dem Schlussresultat von 3:7. Damit liegen die Bronschhofer nur noch einen Punkt hinter Triesen, dem direkten Konkurrenten um den begehrten 8. Platz, welcher noch für die Barrage reichen würde. Eine Vorentscheidung wird wahrscheinlich das Direktduell am 15. März 2017 liefern … wir sind gespannt!

Detaillierte Resultate der Partie

Chlauscup 2016

5 Tische besetzt

Während die 1. Mannschaft in Halle 1 erfolglos um den ersten Punkt in der Meisterschaft kämpfte, trafen sich in der Halle 2 eine Reihe Teilnehmer zum diesjährigen lockeren Chlauscup. Dank der „Stihl-Fraktion“, die sich momentan stetig vergrössert, konnten immerhin 5 Zweierteams gebildet werden.

Didé Wagner zog mit dem (noch) unbekannten Andreas H. ein starkes Los. Zusammen konnten sie alle andern Mannschaften schlagen und belegten am Ende klar den 1. Rang.

Da die Beizenbesucher unter der Woche ziemlich rar sind und auch niemand um die Knabbereien besorgt war, fiel diesmal das übliche Nüssliknabbern in der Traube leider aus. Der Freitag wäre für ein nächstes Jahr wohl ein geeigneterer Tag für das anschliessende gemütliche Beisammensein.

Rangliste

Punkte Punkt-differenz
1 Didé W. + Andreas H. 8 + 65
2 Manuel K. + Edith L. 6 + 9
3 Mario K. + Heinz S. 3   -11
4 Francesco T. + Raphael M. 3 -22
5 Manuel G. + Björn S. 0 -41

 

chlaus

Resultate und Impressionen des Bronschhofer Turnierwochenendes

Hier sind die Podestplätze des Regionalturniers sowie die detaillierten Ranglisten des Plauschturniers vom 1./2. Oktober 2016 zu finden. Der TTC Bronschhofen bedankt sich bei allen Spielerinnen und Spielern für die Teilnahme an unserem Turnier.

Plauschturnier 2016 – Detaillierte Ranglisten

Podestplätze Regionalturnier

Im kommenden Jahr finden unsere Turniere an folgenden Daten statt:

Regionalturnier für Lizenzierte (OTTV): 9. September 2017

Plauschturnier für Nichtlizenzierte: 10. September 2017

Wir würden uns freuen, dich auch im nächsten Jahr wieder bei uns begrüssen zu dürfen.

 

 

 

Resultate Saisoneröffnungsturnier 2016

Am Mittwoch, 24. August 2016 fand das diejährige Saisoneröffnungsturnier statt. Zwar haben in diesem Jahr nicht mehr ganz so viele mitgemacht wie im letzten Jahr, dennoch war das Turnier eine gute Möglichkeit für viele Spieler, sich vor dem nahe stehenden Saisonstart in den Wettkampfmodus zu versetzen. Stefan Griessbacher vom TTC Bronschhofen hat als einziger kein Spiel verloren und ist somit der verdiente Sieger des Turniers. Herzliche Gratulation.

Rangliste